Packard Bell

Packard Bell

Die Firma Packard Bell wurde im Jahr 1926 vom US-Amerikaner A. Bell zusammen mit seinem Freund Leon S. Packard gegründet. Beide spezialisierten sich zunächst auf die Herstellung von Radios. Später entwickelten sie außerdem Funkgeräte und wurden zu einem Lieferanten für die US-Amerikanische Armee.

Ihre Geräte zählten dabei zur Grundausrüstung eines jeden Soldaten. Das sorgte für einen großen wirtschaftlichen Fortschritt bei Packard Bell und ebnete den Weg für zahlreiche Expansionen im Bereich der elektronischen Produkte.

Packard Bell stellt heute zahlreiche elektronische Produkte für den privaten Bereich her. Besonders bekannt ist Packard Bell für die Herstellung von Notebooks und Netbooks. Doch auch Desktop PCs von Packard Bell erfreuen sich seit Jahren an einer stetig wachsenden Beliebtheit. Außerdem bietet Packard Bell MP3-Player, Bildschirme und Festplatten an.

Heutzutage ist Packard Bell vor allem in Europa und Asien tätig, doch auch weite Teile Afrikas werden vom heute in den Niederlanden ansässigen Unternehmen bedient.

weiterlesen

Das Unternehmen Amazon wurde im Oktober 1995 von Jeff Bezos gegründet. Ursprünglich als Onlineplattform für die Bestellung und den Versand von Büchern für ausgewählte Kunden ins Leben ... mehr entdecken

1930 als schwäbisches Lebensmittelhandels-Unternehmen gestartet, ist Lidl heute mit seiner Discount Kette in ganz Deutschland und auch im Ausland vertreten. Das moderne Unternehmen betreibt ... mehr entdecken

Heute ist Freitag,
02. Oktober 2020
00:12 Uhr
Über Shops-Online.org
Über Shops Online

Mit dem rasanten Wachstum des Internets und der vielfältigen Auswahl an Online-Dienstleistern und Waren geht ebenfalls ein enormer Informationsfluss einher. Shops-Online bündelt diese, um eine kompakte Übersicht aktueller Shops und deren Aktionen anbieten zu können.

Netzwerke
TwitterFacebook