John Galliano

John Galliano

John Galliano ist ein am 28. November 1960 in Gibraltar geborener, britischer Modedesigner. Seinen Anfang nahm die Karriere von Juan Carlos Antonio Galliano Guillén, wie Gaillano mit bürgerlichem Name heißt, in London, wo er 1984 sein Modelabel gründete.

Dieses besteht bis heute weiter, gehört jedoch mittlerweile mehrheitlich zu dem französischen Luxusgüterhersteller Christian Dior und hat seinen Hauptsitz in Paris.

Galliano gründete sein Unternehmen bereits in frühen Jahren, nachdem die im Rahmen seiner Abschlussarbeit gezeigte Kollektion „Les Incroyables“ von dem Londoner Modelabel „Browns“ aufgekauft wurde und großen Erfolg hatte.

Gaillano ist seither für seinen unkonventionellen und extravaganten Stil bekannt. Unter dem Label Gallaino werden heute Luxusartikel vertrieben. Neben den bekannten Kleidern beinhaltet das Sortiment Taschen, Schuhe und Düfte.

Galliano selbst schied 2011 aus der Unternehmensführung aus und ist seither bei dem ebenfalls in Paris ansässigen Modeunternehmen Maison Margiela als Kreativdirektor angestellt. Neben dieser Tätigkeit war Galliano Chefdesigner der Modeunternehmen Givenchy und Dior.

weiterlesen

Das Unternehmen Amazon wurde im Oktober 1995 von Jeff Bezos gegründet. Ursprünglich als Onlineplattform für die Bestellung und den Versand von Büchern für ausgewählte Kunden ins Leben ... mehr entdecken

Seit dem Jahr 2007 bietet der Online-Optiker Mister Spex Kontaktlinsen, Markenbrillen und –sonnenbrillen zu vorteilhaften Preisen an. 2013 konnte Mister Spex den eigenen Online-Shop um zwei ... mehr entdecken

Heute ist Samstag,
24. August 2019
15:15 Uhr
Über Shops-Online.org
Über Shops Online

Mit dem rasanten Wachstum des Internets und der vielfältigen Auswahl an Online-Dienstleistern und Waren geht ebenfalls ein enormer Informationsfluss einher. Shops-Online bündelt diese, um eine kompakte Übersicht aktueller Shops und deren Aktionen anbieten zu können.

Netzwerke
TwitterFacebook