Grundig

Grundig

Max Grundig, ein Radiohändler, gründete 1930 ein Unternehmen für Unterhaltungselektronik in Fürth. Später war der Firmensitz in Nürnberg. Das Traditionsunternehmen Grundig wurde zum Symbol des westdeutschen Wirtschaftswunders.

2003 musste die Firma Insolvenz anmelden und es gingen Grundig Intermedia und Grundig Business Systems hervor.

Business Systems wird heute eigenständig weitergeführt, neuer Besitzer von Grundig Intermedia ist die türkische Arcelik Gruppe, zu welcher auch die Marke Beko gehört.

Grundig ist seit 2003 ein Warenzeichen. Geschäftsführer heute ist Sühel Semerci. Die Besonderheit der Marke Grundig sind natürlich die bekannten Fernseher, daneben Radios, HiFi-Anlagen und andere Unterhaltungselektronik. Derzeit liegt der Umsatz der Grundig Intermedia unter 200 Millionen Euro.

weiterlesen

ROSSMANN ist der Drogeriefachmarkt mit dem Quäntchen „Mehr“. In dem Onlineshop auf rossmannversand.de dreht sich nämlich alles um das Thema Kosmetik, Körperpflege, Gesundheit, ... mehr entdecken

Das Unternehmen Amazon wurde im Oktober 1995 von Jeff Bezos gegründet. Ursprünglich als Onlineplattform für die Bestellung und den Versand von Büchern für ausgewählte Kunden ins Leben ... mehr entdecken

EURONICS wurde im Jahr 2004 gegründet und verkauft seitdem hauptsächlich Unterhaltungselektronik. Während EURONICS zu Beginn noch ein Gemeinschaftsunternehmen (Joint-Venture) war, ist es ... mehr entdecken

Im April 1950 als reiner Textilversender von Josef Neckermann in Frankfurt gegründet gehört der Onlineshop neckermann.de heute mit rund 15 Millionen Warensendungen im Jahr zu einem der ... mehr entdecken

Die heutige computeruniverse GmbH, die gegenwärtig ihren Sitz in Friedberg hat, wurde 1999 unter dem Namen computeruniverse.net GmbH von Alexander und Edyta Koppisch und Reiner Schramm gegründet. ... mehr entdecken

Heute ist Montag,
28. September 2020
03:15 Uhr
Über Shops-Online.org
Über Shops Online

Mit dem rasanten Wachstum des Internets und der vielfältigen Auswahl an Online-Dienstleistern und Waren geht ebenfalls ein enormer Informationsfluss einher. Shops-Online bündelt diese, um eine kompakte Übersicht aktueller Shops und deren Aktionen anbieten zu können.

Netzwerke
TwitterFacebook