EIZO

EIZO

EIZO Corporation ist ein japanisches Unternehmen, das 1968 gegründet wurde und ursprünglich Hakui Electronic Corporation hieß. Erst 1996 wurde der Name EIZO einheitlich etabliert. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hakusan (Japan) wird aktuell von Geschäftsführer Yoshitaka Jitsumori geleitet.

Eizo ist besonders auf Computermonitore in unterschiedlichen Preisklassen spezialisiert. Die Produkte sind aufgrund ihrer hohen Qualität für Gaming, für das Büro oder für die Fernsehindustrie geeignet.

Eizo hat Standorte und Vertriebspartner in über 80 Ländern weltweit. Dadurch ist eine schnelle Lieferung der Produkte zu fast jedem Ort möglich. Weltweit arbeiten für Eizo über 2200 Mitarbeiter und es werden jährlich um die 600 Millionen US-Dollar umgesetzt.

weiterlesen

Das Unternehmen Amazon wurde im Oktober 1995 von Jeff Bezos gegründet. Ursprünglich als Onlineplattform für die Bestellung und den Versand von Büchern für ausgewählte Kunden ins Leben ... mehr entdecken

EURONICS wurde im Jahr 2004 gegründet und verkauft seitdem hauptsächlich Unterhaltungselektronik. Während EURONICS zu Beginn noch ein Gemeinschaftsunternehmen (Joint-Venture) war, ist es ... mehr entdecken

Hinter dem Onlineshop saturn.de steht mit der MediaMarktSaturn Retail Group der größte Betreiber einer Elektronik-Fachmarktkette auf dem deutschen und dem europäischen Markt. Das Unternehmen ... mehr entdecken

Die heutige computeruniverse GmbH, die gegenwärtig ihren Sitz in Friedberg hat, wurde 1999 unter dem Namen computeruniverse.net GmbH von Alexander und Edyta Koppisch und Reiner Schramm gegründet. ... mehr entdecken

Heute ist Freitag,
25. September 2020
01:28 Uhr
Über Shops-Online.org
Über Shops Online

Mit dem rasanten Wachstum des Internets und der vielfältigen Auswahl an Online-Dienstleistern und Waren geht ebenfalls ein enormer Informationsfluss einher. Shops-Online bündelt diese, um eine kompakte Übersicht aktueller Shops und deren Aktionen anbieten zu können.

Netzwerke
TwitterFacebook