Apart

Apart

1975 führte „Otto“ einen Sonderkatalog mit dem Namen Apart ein. Im Jahre 2006 entwickelte sich daraus ein eigenes Tochterunternehmen der Otto Group. Seit 2010 existiert Apart als selbstständiges Unternehmen und hat keinen Bezug mehr zu seinem Gründervater. Ein neues, eigenständiges Label mit Sitz in Hamburg war geboren.

Apart kreiert Mode für die modebewusste Frau ab Mitte 20. Zum Angebot gehören Abendmode und Brautmode, gehobene Alltagsbekleidung der mittleren und höheren Preisklasse sowie Kosmetika und Schmuck.

Wer eine Jogginghose sucht, ist bei Apart an der falschen Adresse. Sportbekleidung hat das Label nicht im Sortiment. Für beleibtere Frauen findet sich ein breites Angebot für Sondergrößen. Beim Vertrieb setzt das Unternehmen vor allem auf den Online Handel. Es existieren aber auch stationäre Filialen.

weiterlesen

Der Onlineshop von OTTO zählt zu den größten Pfeilern des E-Commerce Netzes der weitreichenden Otto Group und vereint zudem das Sortiment verschiedener Onlineshops wie Baur und Heine unter einem ... mehr entdecken

Das Unternehmen Amazon wurde im Oktober 1995 von Jeff Bezos gegründet. Ursprünglich als Onlineplattform für die Bestellung und den Versand von Büchern für ausgewählte Kunden ins Leben ... mehr entdecken

Im Jahr 2008 von den Internet- und Telekommunikations- Investoren Brüdern Samwer unter der Rocket Internet AG als Start-Up mit Sitz in Berlin gegründet ist der Zalando Onlineshop mittlerweile ... mehr entdecken

Heute ist Sonntag,
20. Oktober 2019
05:06 Uhr
Über Shops-Online.org
Über Shops Online

Mit dem rasanten Wachstum des Internets und der vielfältigen Auswahl an Online-Dienstleistern und Waren geht ebenfalls ein enormer Informationsfluss einher. Shops-Online bündelt diese, um eine kompakte Übersicht aktueller Shops und deren Aktionen anbieten zu können.

Netzwerke
TwitterFacebook