Heute ist Mittwoch, der 22 November 2017 | 19:34 Uhr

Balenciaga

Balenciaga

Paris im Jahr 1937. Schon damals eine Hochburg der Mode. So gründete hier der spanische Modeschöpfer Cristóbal Balenciaga das heute weltweit bekannte Modeunternehmen. Besonders zwischen 1940 und 1960 gelang es der jungen Firma international als Inbegriff der hochpreisigen französischen Haute Couture wahrgenommen zu werden.

1972 starb jedoch der Gründer, woraufhin das Unternehmen mehrmals den Besitzer wechselte und sich bis Anfang der 90er Jahre auf die eigene Parfümsparte konzentrierte. Ab 1992 entwarf der belgische Designer Josephus Melchior Thimister die Kollektionen und das Unternehmen begann wieder mit dem Modeschöpfen.

Der erfolgreiche Neubeginn gelang allerdings erst im Jahr 1997 mit dem Designer Nicolas Ghesquière. Heute ist die Leitung in der Hand von Isabelle Guichot, welche ihre Energie darin einsetzt den alten Glanz des Unternehmens aufrechtzuerhalten.

weiterlesen

Douglas

Die Parfümerie Douglas entstand ursprünglich aus einer Seifenfabrik in der Hamburger Speicherstadt. Damals eingewandert betrieb der Schotte John Douglas im Jahre 1821 aufgrund der hohen Qualität ... mehr entdecken

Suche

Über Shops-Online.org
Über Shops Online

Mit dem rasanten Wachstum des Internets und der vielfältigen Auswahl an Online Dienstleistungen und Waren geht ebenfalls der enorme Informationsfluss einher. Shops Online bündelt diese Informationen in Form von Web 2.0 und bietet so eine einfache Übersicht aller wichtigen Updates rund um den Online Globus.

Online Shop Aktionen, Neuerungen und Trends werden auf Shops-Online.org tagesaktuell veröffentlicht und unseren interessierten Usern täglich über verschiedene Online-Kanäle wie Twitter, Facebook oder Newsfeeds kostenlos und direkt zum Abruf bereit gestellt. Fans, Follower, Abonnenten und Besucher erhalten exklusive News zu Ihren Lieblings- Shops und erfahren so Wissenswertes über neue Gutscheine und Sonderaktionen der besten Online Shops, die es derzeit in Deutschland gibt.

Netzwerke
FacebookTwitter